bild23.jpg



 

Vorbereitung zum Skifahren:


Durch Bewegung, Sport und Gymnastik wird nicht nur die Gesundheit gestärkt, Man fühlt sich auch ausgeglichener, kann leichter Stress bewältigen, hat weniger Figurprobleme und ist mit sich und Seinem Körper zufriedener als ohne Sport.
Skifahren ist dazu die ideale Sportart. Jedoch darf man sich nicht unvorbereitet auf die Ski stellen, deshalb absolvieren wir vor Beginn immer ein kleines Trainingprogramm.
Auf dieser Seite ist unser kleines Trainingsprogramm dargestellt, der Vorteil, man kann es leicht zu hause im Wohnzimmer ohne grossen Aufwand betreiben.

 

So wird es gemacht:

 

Zur Vorbereitung braucht nur die nebenstehenden handelsüblichen Gegenstände. Sie können in jedem Getränkemarkt eingekauft werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass sie platzsparend sind (z.B. im Kühlschrank) und leicht überall mit hingenommen werden können.

 
 
1.Woche : Trainieren der Bizeps
 
 

Zubehör : eine Dose Bier
Ziel der übung : Straffung der Oberarm-Vorderseite
Anzahl der Wiederholungen: nicht mehr als 50x

So wird es gemacht: Die Hand hängt mit der Bierdose an der Seite herunter. Beugen Sie nun den Ellenbogen und bringen Sie die Hand auf Schulterhöhe. Legen Sie den Ellenbogen eng an den Körper an Bringen Sie nun die Bierdose bis auf Bauchhöhe herunter, ohne die Spannung im Bizeps zu verlieren. Führen Sie sie dann wieder nach oben. Nehmen Sie sich für die Bewegung nach unten immer ungefähr doppelt so viel Zeit wie für die Bewegung nach oben.

 
 
2.Woche : Trainieren der Trizeps
 
 

Zubehör : eine Dose Bier
Ziel der übung: Strafft Oberarm-Rückseite
Anzahl der Wiederholungen: nicht mehr als 50x

So wird es gemacht: Halten Sie in einer Hand eine Bierdose während sie die andere Hand auf den Oberschenkel der gleichen Seite legen. Neigen Sie nun den Oberkörper etwas nach vorne Winkeln Sie nun den Arm mit der Bierdose eng am Körper an, so dass die Rückseite des Oberarms zur Decke zeigt. Die Bierdose befindet sich jetzt ungefähr neben der Brust. Strecken Sie aus dieser Position den Arm. Bringen Sie dann die Bierdose wieder neben die Brust.

 
 
3.Woche: Rücken-Trainer
 
 

Zubehör: 2 Dosen Bier
Ziel der übung:Trainiert die Rückenmuskeln (gute Haltung)
Anzahl der Wiederholungen: 25 x insgesamt (abwechselnd)

So wird es gemacht: Spannen Sie Bauch und Rücken leicht an. Neigen Sie nun den Oberkörper leicht nach vorne ohne diese Spannung zu verlieren. Der Rücken ist "lang". Heben Sie dabei abwechselnd den gestreckten linken und rechten Arm neben dem Kopf an, ohne den Oberkörper zu bewegen.

 
 
4.Woche: Brustmuskulatur
 
 

Zubehör: 1 Dose Bier
Ziel der übung: Trainiert die Brustmuskeln,gute Haltung
Anzahl der Wiederholungen:25 x insgesamt (abwechselnd)

So wird es gemacht: Spannen Sie Bauch und Rücken leicht an. Nehmen sie die Bierdose zuerst in die rechte Hand. Nehmen sie den Nippel der Bierdose in die linke Hand und ziehen sie Gleichmäßig an. Dabei ist zu beachten, dass sie sich auf einem wasserdichten Untergrund befinden.

 
 
5.Woche: Oberschenkel-Former
 
 

Zubehör:2 Six-Packs
Ziel der übung:strafft und kräftigt die Muskulatur des Oberschenkels und der Hüfte
Anzahl der Wiederholungen: 20 x rauf und runter

So wird es gemacht: Nehmen sie jeweils ein Six-Pack in die rechte und links Hand. Gehen sie nun (nicht zu schnell wegen der Stolpergefahr) mit den Six-Packs in den Keller und wieder zurück ins Erdgeschoss.

 
 
6.Woche: Schulter-Former
 
 

Zubehör: 2 Six-Packs
Ziel der übung: Formt die obere Schulterpartie
Anzahl der Wiederholungen: 20 x pro Arm

So wird es gemacht: Lassen Sie die Händen mit den Six-Packs an den Seiten herunterhängen, so dass die Handflächen zum Körper hin zeigen. Beugen Sie nun die Arme leicht, so dass sich die Hände etwas höher als die Schenkel befinden. Heben Sie nun die Arme aus dieser Position bis zur Schulterhöhe an (nicht höher!). Senken Sie sie dann wieder bis kurz über die Oberschenkel ab. Achten Sie darauf, die Arme immer leicht gebeugt zu halten und vermeiden Sie es, die Schultern hoch zu ziehen.

 
 
7.Woche: Oberschenkel- und Waden-Former
 
 

Zubehör: 2 Six-Packs Ziel der übung: strafft und kräftigt die Muskulatur des Oberschenkels und der Wade
Anzahl der Wiederholungen: 20 x

So wird es gemacht: Nehmen sie jeweils ein Six-Pack in die rechte und links Hand. Beugen Sie nun die Knie (nicht mehr als 90 Grad) und gleiten Sie dann langsam wieder in die Ausgangsposition zurück.